Sa., 19. Juni | Bildungszentrum Maximilianhaus

GFK Vertiefungstage an drei Samstagen Maximilianhaus 2021

Aufbauend auf dem im Basistraining erworbenen Wissen geht es ums Vertiefen, um das „Flüssiger Werden“ Quereinstieg für Geübte möglich zum Alltagspractitioner
GFK Vertiefungstage an drei Samstagen Maximilianhaus 2021

Zeit & Ort

19. Juni, 09:00 – 20. Nov., 17:00
Bildungszentrum Maximilianhaus, Gmundner Str.1b, 4800 Attnang-Puchheim, Österreich

Über die Veranstaltung

Aufbauend auf dem im Basistraining erworbenen Wissen geht es ums Vertiefen, um das „Flüssiger Werden“ in den drei Richtungen und vier Schritten der Gewaltfreien Kommunikation. 

Mithilfe verschiedener „Dancefloors“, dem Sechs-Stühle-Modell und anderer vertiefender Methoden steigen wir miteinander tiefer in den GFK-Prozess und die GFK-Haltung nach innen und außen ein. 

Anhand einer bewährten Methodenmischung in den verschiedensten Formen und Varianten schaffen wir nun verstärkt Raum für Nähe und Verbindung, Austausch und Verständnis sowie das verstärkte Bearbeiten eigener Themen und Konflikte. 

Diese drei Tage können einzeln oder im Set gebucht werden. Sie sind in sich geschlossen. 

Jeder Tag für sich beinhaltet einige Highlight-Zugänge der Gewaltfreien Kommunikation.

Termine:

  1. Samstag, 19. Juni 2021,
  2. Samstag, 02. Oktober 2021,
  3. Samstag, 20. November 2021,  jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

Kostenbeitrag: 

  • € 130,– pro Einzeltag,
  • € 340,– alle drei Termine

Maximal 16 TeilnehmerInnen, bei mehr als 8 Teilnehmern wird das Training von Nicola und Thomas gemeinsam gehalten

Hier zur Einladung als PDF (Seite 4)

Diese Veranstaltung teilen